Ausflugsziele

Erleben Sie Istrien auf eine andere Art und Weise!

Umag ist ein malerisches touristisches Städtchen an der nördlichen Adriaküste, die Tür Kroatiens nach Europa, und ist von dem Appartementhaus Gvarda 3,5 Km entfernt. Bis Umag fährt der Achterbahn, Sie können aber nach Umag auch zu Fuß gehen oder mit dem Fahrrad fahren Sie werden auf dem Weg in jeder Jahreszeit in dem Ausblick ans Meer, in dem Sonnenuntergang oder Sonnenaufgang, in dem Duft nach Kiefern und Meersalz genießen.  Die Stadt verzaubert mit ihrem Scharm, vielfältigem Angebot, reicher Geschichte und wunderschön erhaltenem Stadtzentrum. In Umag kann man auf einer 45 km langen Küste den Mittelmeerraum in allen Jahreszeiten erleben.

Umag liegt ca. 15 Minuten entfernt von Slowenien, weniger als 40 Km von Italien und der Stadt Triest, 120 Km von der slowenischen Hauptstadt Ljubljana und 50 Seemeilen von der bekannten touristischen Destination Venedig.

In der unmittelbarer Nähe des Appartements Gvarda liegen attraktive historischen Orte, das Kap Sipar, die Fischerstadt Savudrija, der älteste Leuchteturm an der Adria usw. Besuchen Sie diese Orte zu Fuß oder mit dem Fahrrad.

Das kleine Kap Sipar, auf dem man archäologische Reste der ehemaligen antiken Siedlung SIPARIS aus dem 5. oder 6 Jahrhundert besichtigen kann. Sipar wurde von den Piraten aus Neretva komplett zerstört und beraubt.  

Fischerstadt Savudrija, hat eine reiche Geschichte und ist von üppiger Mittelmeerraumvegetation umgeben. Wegen des typischen Verhältnisses zwischen dem pflanzlichen und marinen Aerosol in der Luft ist das Klima von Savudrija sehr unterstützend und bewirkt die Gesundheit wohltuend.

Der Leuchtturm von Savudrija ist der älteste Leuchtturm an der Adria. Sie werden sicher von seiner zweihundertjährigen Geschichte verzaubert. Der Turm ist leicht zugänglich, bietet aber trotzdem die Ruhe an und hat einen mehr mysteriöseren Hauch als andere Leuchttürme.    Bei dem ersten Anmachen des Leuchtturms 1818 war der österreichische Kaiser selbst anwesend, weil er zufällig vorbei reiste.

Die Zeit bleibt während einer Wanderung durch die istrischen Dörfer und malerischen Städtchen wie Motovun, Brtonigla, Oprtalj, Završje, Novigrad… stehen. In der Nähe von Brtonigla und Novigrad, nur 15 Km vom Meer entfernt, liegt die bekannteste und attraktivste istrische Mittelalter Stadt Grožnjan. Die Stadt ist als Stadt der Künstler bekannt, denn in ihren steinernen Gassen finden die Vorstellungen bekannter Künstler statt, mit denen Sie sich in ihren Galerien unterhalten können.

Liebe Freunde genießen Sie in den Besonderheiten des Mittelmeerraumes, in seinem Eros und in seiner Kultur.